Donnerstag, 15. November 2012

Mein neustes Erzeugnis: Ein extrabreiter Schlauchschal


Endlich ist es soweit:

Ich habe gestern ein wenig  “Luft” gehabt, zwischen meinen Terminen und konnte endlich meinen ersten Schlauchschal fertigstellen:

Schlauchschal (selbstgemacht)

Den Schal habe ich nicht nur selbstgemacht, sondern auch extrabreit genäht, so daß man ihn leich über den Kopf ziehen kann, wenn es sehr windig ist:

Schlauchschal (gelbstgemacht)

Der schwarze Stoff ist flauschig weich und schön warm – passend für die kalte Jahreszeit! Der bunte Stoff ist ein lockerer Jearseystoff.Beide sind etwa gleich gut denbar.

Kommentare:

  1. Tolles Teil, machst Du sie auch zum verkaufen?? dann möchte ich den Preis wissen.
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Hi Sylvia,

    also diesen hier würde ich für 15 EUR verkaufen. Allerdings ist dies mein erster Versuch gewesen und deshalb nicht ganz "perfekt" ... ^^

    Ich melde mich morgen per PN bei Dir, dann kann ich das Anhang von 1, 2 Fotos besser erklären ;-)

    LG

    Silke

    AntwortenLöschen
  3. P.S.: Ich hole bald, evtl morgen, neue Stoffe ... Welche Farbe findest du gut bzw suchst Du als Schal? Und soll er einmal zum drüberziehen sein oder wie hier zweimal?

    LG

    AntwortenLöschen